Skip to main content

Erzgebirgische Theater-und Orchesterstiftung "LACHEN UND LACHEN LASSEN"

Freitag, 30.08.2019, 19.30 Uhr

LACHEN UND LACHEN LASSEN

Ein Abend mit Eberhard Cohrs und Collegen

"Zigaretten ham wir in'n Westen geliefert??? Na vielleicht wolln die denen eens auswischen!"

Wie kein zweiter Komiker verstand es Eberhard Cohrs, das Publikum in Ost und West gleichermaßen zu begeistern. Ursprünglich strebte der gebürtige Dresdner den Beruf des Konditors an. Doch dann entdeckte Cohrs das Komödienfach für sich. Zum Glück! Im Osten glänzte er in Filmklassikern wie "Hauptmann Florian von der Mühle", "Im Himmel ist doch Jahrmarkt" und "Nelken in Aspik". Später machte er eine Fernsehkarriere im Westen. Cohrs schrieb Sketche für Harald Juhnke und spielte neben Dieter Hallervorden in "Nonstop Nonsens". Nach der Wende trat der Komiker auch wieder in seiner Heimat auf. Die Zuschauer feierten Cohrs bei seinem ersten Auftritt bei einem "Tag der Sachsen", als wäre er niemals weg gewesen.

Wir lassen den einzigartigen Humor von dem "Kleenen mit der großen Gusche" noch einmal aufleben und widmen Cohrs und einigen seiner großen Kollegen einen ganzen Abend.

Kartenpreis Vorverkauf 15,00 € und Abendkasse 17,00 €.